iPhone Apps richtig installieren - eine Anleitung

iPhone Apps richtig installieren: So schnell und einfach kommen Sie per PC oder iPhone an Ihre Wunsch-App.


Von der Wasserwaage über den elektronischen Schrittzähler bis zum Preisscanner – es gibt mittlerweile für scheinbar jede Situation und jedes Bedürfnis die passende App. Damit Sie Ihre gewünschten iPhone Apps richtig installieren können, benötigen Sie nur Ihren persönlichen Zugang zum App-Store und ein paar Klicks; entweder am PC über iTunes oder direkt auf Ihrem iPhone.

Anmeldung im iTunes Store

  • Als Besitzer eines iPhones müssen Sie sich ja bereits bei iTunes registriert haben. Sollten Sie bislang noch keinen Zugang zum iTunes Store haben, müssen Sie sich zum Download von Apps auch dort anmelden; der Link zum Store befindet sich in der linken Leiste der iTunes Maske. Selbst wenn Sie planen, nur Gratis-Apps herunterzuladen, müssen Sie bei der Anmeldung neben Ihrer Adresse auch die Daten Ihrer Kreditkarte angeben.
  • Wer keine Kreditkarte hat, kann sich mit seiner Kontoverbindung bei Click&Buy registrieren und dies dann als Zahlungsmöglichkeit auswählen. Haben Sie sich erfolgreich im iTunes Store angemeldet, ist Ihre neue Apple ID der Schlüssel für die folgenden beiden Möglichkeiten, wie Sie iPhone Apps richtig installieren.

iPhone Apps richtig installieren via iTunes

  • Im iTunes Store finden Sie außer Musik und Filmen auch den Zugang zum App Store. Dort können Sie in vielen verschiedenen Kategorien oder über die freie Suche in den zahlreichen Apps stöbern, auch meistgekaufte oder bestbewerteste Apps werden Ihnen angzeigt.
  • Neben einer Kurzbeschreibung wird auch der Preis (meist gratis oder zwischen 0,79 Euro und 3,99 Euro) angezeigt. Haben Sie sich für eine App entschieden, klicken Sie auf „Installieren“, geben Sie Ihre Apple ID ein und schon wird die App in iTunes geladen.
  • Wenn Sie das nächste Mal Ihr iPhone mit dem PC verbinden, klicken Sie wieder in der linken Leiste von iTunes auf Ihr iPhone, wählen aus den verschiedenen Optionen „Apps“ und aktivieren durch ein Häkchen das Synchronisieren von Apps. So werden die Apps von iTunes und iPhone bei jedem Verbinden abgeglichen und neue Apps auf das jeweils andere Gerät überspielt.

Direkt mit dem iPhone in den App-Store

  • Etwas schneller und unkomplizierter können Sie direkt im Store iPhone Apps richtig installieren. Klicken Sie auf die vorinstallierte App-Store-App und suchen Sie wieder nach Kategorien oder in der freien Suche nach Ihrer Wunsch-App. Auch hier wird zum Download Ihre Apple ID abgefragt – alle weiteren Schritte erfolgen automatisch und Ihre neue App ist sofort zugänglich.
  • Wenn man einmal weiß, wie es funktioniert, ist iPhone Apps richtig installieren also gar keine große Kunst. Dann haben Sie nur noch die Qual der Wahl, aus den vielen angebotenen Lebenserleichterungen und Unterhaltungsmöglichkeiten.