Lautstärke beim iPhone 4 erhöhen - so gehts

Die Lautstärke beim iPhone 4 erhöhen ist möglich durch die Betätigung der zwei rundlich angebrachten Schalter, durch die Einstellung im Menü sowie per Einstellung via iTunes


Dank dem Retina-Display haben Sie mit dem iPhone 4 nicht nur ein ausgezeichnetes Bild, sondern auch einen klaren und einheitlichen Ton. Nutzen Sie „FaceTime" zur Videotelefonie, können Sie die Lautstärke beim iPhone 4 erhöhen, sobald die umgebene Geräuschkulisse dies erfordert.

Lautstärke beim iPhone 4 erhöhen

  • Ganz egal, ob Sie mit Ihrem iPhone 4 MP3s hören, Videos schauen oder einfach nur telefonieren, ist der Sound bei all von Ihnen genutzten Aktionen stets klar und deutlich. Sind Sie gerade in einer lauten Gegend unterwegs und die Geräuschkulisse ist somit ziemlich groß, besteht jederzeit die Möglichkeit, die Lautstärke beim iPhone 4 zu erhöhen.
  • So können Sie die Lautstärke durch die zwei rundlich angebrachten Schalter an der Seite während des Telefonierens auf- und abstellen und damit die Lautstärke entsprechend regeln. Drücken Sie den Schalter mit dem Pluszeichen nach oben, erhöht sich die Lautstärke, drücken Sie den Schalter mit dem Minuszeichen, verringert sich die Lautstärke.
  • Im Menü, wie beim iPod sowohl als auch beim iPhone, ist die Lautstärke nur auf eine gewisse Höhe einzustellen, um so Ihr Gehör vor enormer Lautstärke zu bewahren. Dazu besteht eine entsprechende EU-Richtlinie, die Apple gegenwärtig begleitet.
  • Die Lautstärke beim iPhone 4 erhöhen oder verringern, können Sie auch mit Hilfe des Menüs „Einstellungen" und zwar, indem Sie anschließend auf den Unterpunkt „Töne" klicken. Im Feld Klingel- und Hinweistöne können Sie ebenso, wie mit den rundlichen Tasten an der Seite, die Lautstärke variieren.

Mit Hilfe von iTunes die Lautstärke beim iPhone 4 erhöhen

  • Sollte Ihnen die voreingestellte, maximale Lautstärke zu gering sein, so können Sie die Lautstärkenbegrenzung nur über Umwege bei iTunes abstellen. Um die Lautstärke beim iPhone 4 zu erhöhen, verbinden Sie einfach Ihr Handy via USB-Kabel mit Ihrem Personalcomputer oder Laptop.
  • Normalerweise erkennt iTunes das iPhone und öffnet sich im Anschluss dadurch, automatisch. Ist dem nicht so, öffnen Sie iTunes auf Ihrem Rechner durch Anklicken. Zuerst müssen Sie überprüfen, ob Sie die aktuelle Softwareversion für das iPhone 4 installiert haben. Andernfalls führen Sie ein Update durch, damit Sie auch die von Ihnen gewünschten Einstellungen der Lautstärke beim iPhone 4 ohne Probleme vornehmen können.
  • In iTunes selbst, klicken Sie auf den Punkt „Geräte" und wählen dann Ihr Gerät iPhone 4 aus. Im Anschluss daran wählen Sie den Punkt „Steuerung" aus und danach „Lautstärke erhöhen". Nun setzen Sie die Lautstärke auf den gewünschten Wert oder stellen Sie die maximale Lautstärke ein. Damit die neuen Einstellungen übernommen werden, müssen Sie Ihr iPhone 4 zum Schluss synchronisieren.
  • Nach Abschluss des Synchronisierens, trennen Sie Ihr iPhone vom USB-Kabel und starten dieses neu. Danach ist die Lautstärke beim iPhone 4 um circa 20 bis 30 Prozent erhöht.